DSC00178.jpg

Gewässerbau

Erhaltung von Lebensgemeinschaften und Ökosystemen

Tiere und Pflanzen bilden Lebensgemeinschaften, die zusammen mit den Umweltfaktoren Boden und Klima komplizierte Ökosysteme ausmachen.

Mit dem Gewässerbau stellt sich das Unternehmen Christian Pontiggia den Aufgaben, bei Eingriffen in diese Ökosysteme. Durch den Einsatz von modernen, umweltverträglichen Maschinen und entsprechendem Fachpersonal wollen wir Lebensgemeinschaften durch z. B. naturnahem Ausbau erhalten.

gewaesserbau_01_a.jpg gewaesserbau_01_b.jpg gewaesserbau_01_c.jpg

Beim Gewässerbau, insbesondere beim naturnahen Ausbau von Bächen oder der Uferbefestigung von Flussläufen oder stehenden Gewässern, ist eine hohe Sensibilität der ausführenden Mitarbeiter gefragt.

Der behutsame Umgang mit der Natur, das Arbeiten mit natürlichen Baustoffen gelingt uns auch deshalb so gut, weil unsere Mitarbeiter mit Freude an diese Aufgaben herangehen. Dabei sind wir bestrebt, auch bei Betonung gestalterischer Elemente, auf eine ingenieurmäßig saubere und wasserbautechnisch einwandfreie Bauabwicklung zu achten.

Aktiver Umweltschutz: Der Einsatz von biologisch abbaubaren Hydraulikölen gehört hier längst zur Selbstverständlichkeit.

Bild_726.jpg Bild_770.jpg Bild_778.jpg

© 2012 Christian Pontiggia Tief- und Straßenbau GmbH & Co. KG | Kastelbergstraße 25 | 79183 Waldkirch | Tel.: 0 76 81 - 474 55-0 | info@pontiggia.de
Design by: gehring-media.de | Valid XHTML | CSS | Donnerstag, 19. Oktober 2017